Diese Seite sieht viel besser in einem Browser aus der Web-Standards unterstützt, kann aber trotzdem auf allen Browsern und Internetgeräten dargestellt werden.

inet-cologne Logo

 [Referenzen]

*** Business Consulting und IT-Architektur Dienstleistungen für die Versicherungsbranche - BiPRO Know-How ***

Aktives Mitglied beim Deutschen Institut für Normung (DIN) sowie im Europäischen Gremium für Standardisierung (CEN)!

     

Auszüge aus bisherigen Projekten!

- Aon Risk Solutions

Consulting

  • Business Consulting im Bereich Unternehmensarchitektur und Enterprise Application Integration (EAI)
  • Beratung im Bereich Prozessoptimierung mittels BiPRO-Normen


- Apriori AG (Corporate Consult)

Consulting / Realisierung
  • Konzeption Migration Lotus Notes Anwendung nach Lotus Notes R4
  • Migration Lotus Notes R3 Anwendung nach Lotus Notes R4


- AXA Konzern AG

Consulting
  • Business Consulting und Workshops im Bereich Unternehmensarchitektur
  • Beratung im Bereich Prozessoptimierung mittels BiPRO-Normen


- Bayer AG

Planung und Realisierung (s.a. ScaleOn GmbH)
  • Normalisierung von dezentralen DB2 Datenbeständen zur Erreichung eines Einheitlichen Datenbestandes
  • Transaktionsgesicherter Abgleich und Synchronisation von DB2 Quell- und Zieltabellen


- BiPRO e.V. (Brancheninstitut für Prozessoptimierung in der Finanzdienstleistung

Leitung Normung, Planung, Koordination und Steuerung
  • Leitung des Bereiches Normung der Geschätsstelle
  • Verantwortliche Koordination des gesamten operativen Normungsprozesses
  • Verantwortliche Koordination und Moderation der Normungsgremien: Technischer Ausschuss (TAUS), Fachlicher Ausschuss (FAUS) und Normungsausschuss (NAUS)


- Credit Life International N.V.

Realisierung
  • Planung und Realisierung einer Web- und Notes-Client-basierten, Workflow-gesteuerten Formularbearbeitung unter Lotus Notes unter Verwendung von HTML, JavaScript und Lotus Script für den Versicherungsbereich


- Deutsche Bank AG

Planung und Realisierung
  • Verteilte Lotus Notes Anwendung zur Erhebung von Geschäftspotentialdaten des bundesweiten Filialnetzes mit SQL Export zur statistischen Auswertung
  • Analyse/Migration Security-Schnittstellen-Anwendung zur Ermittlung von Applikationszugangsberechtigungen der Mitarbeiter. Ermittlung der Securitypolicies mittels 3270-API-Aufrufen.


- Deutsche Card Services (übergegangen in EVO Payments International s.u.)

Planung und Realisierung
  • Erweiterung einer Lotus Notes R6/R7 Schnittstellenanwendung zur Recherche von Ticket- und Kundendaten, sowie Zuordnung und Überführung von Mail- und Faxdaten in das Oracle basierte Ticketing-System des HelpDesks.


- Deutz AG

Planung und Realisierung
  • Software zur Erstellung, Verwaltung und überwachung von Avalen für die Finanzabteilung eines mittelständischen Industrieunternehmens
  • Erstellung einer Anwendung für den technischen Vergleich von Wettbewerbsmotoren mit graphischer Ausgabe zur Vertriebsunterstützung eines Motorenherstellers
  • Anwendung zur dialoggesteuerten Konfiguration von Motoren unter Berücksichtigung von Komponentenabhängigkeiten zur Vertriebsunterstützung in Visual Basic (Btrieve / Pervasive SQL)
  • Prozessmanagement-Anwendung zur Prozesssteuerung und Kontrolle in der Motorenentwicklung in Visual Basic unter Einbeziehung von Lotus Notes zur Abbildung eines Prozess-Workflows
  • Migration einer MS-Mail/Exchange (MAPI) orientierten Anwendung nach Lotus Notes R4/R5 für den Entwicklungsbereich


- DEVK Versicherungen

Consulting
  • Business Consulting im Bereich Unternehmensarchitektur
  • Unterstützung als Facharchitekt bei der Umsetzung der Online-Vertriebsanwendungen


- EVO Payments International (ehem. Deutsche Card Services, ehem. Pago eTransaction Services GmbH)

Planung und Realisierung
  • Redesign einer Lotus Notes Schnittstellenanwendung zur Recherche von Ticket- und Kundendaten, sowie Zuordnung und Überführung von Mail- und Faxdaten in das Oracle basierte Ticketing-System des HelpDesks.


- FINCON Unternehmensberatung GmbH

Consulting
  • Business Consulting im Bereich Unternehmensarchitektur sowie Prozessoptimierung mittels BiPRO-Normen im Kundenumfeld der FINCON GmbH als externer Berater


- Gerolsteiner Brunnnen

Planung und Realisierung
  • Web-Abbildung des unternehmenseigenen Mitarbeiterverzeichnisses für das Intra-/Extranet
  • Dialog-basierte MS Office 2000/XP Vorlagen für Besprechungseinladungen und -Protokolle mit automatisierter übergabe an Lotus Notes (Versand)
  • Implementierung Lotus Notes / Domino Workflow in VB-FileNet-Archivierungsanwendung


- GZG GmbH

Planung und Realisierung
  • Aufbau Small Business Unternehmens LAN/WAN. Gebäude-Kopplung (LAN to LAN) basierend auf Infrarot-Laser- und WLAN-Technologie
  • CMS-Webanwendung zur Planung, Verwaltung und Abwicklung von Seminarveranstaltungen. Web-basiertes Buchungssystem
  • Migration des Typo3-CMS-basierten Webauftritts nach Typo3 V4 (Migration auf PHP 5, MySQL 5)


- KHD Humboldt Wedag AG

Planung und Consulting
  • Erweiterung und Anpassung terminalbasiertes (Telnet) Auftragsplanungssystem (APS auf IBM RS6000) unter Oracle SQL Forms, sowie Erstellung einer Client-Awendung zur Analyse und Berichtswesenimplementation via SQL-Net und ODBC
  • Leitung und Realisierung des Anwender-Help-Desk des heterogenen, Humboldt Wedag eigenen Netzwerkes, bestehend aus ca. 600 Client- und 20 Server-Systemen aus den bereichen Finanzen, Controlling, Einkauf, CAD und Fertigung (Novell NetWare, Sun Solaris, Apple Mc OS)
  • Unterstützung bei der Planung und Inbetriebnahme der Systemkomponenten sowie weltweiten WAN-Anbindungen der Außenstellen (Baustellen)


- Kreissparkasse Köln

Planung und Realisierung
  • Administrationsanwendung zur Konfiguration und automatisierten Softwareverteilung und Installation (Roll Out) von Lotus Notes Clients (R4.x Windows / OS/2 Clients)


- ONTOS Versicherung AG

Planung und Realisierung
  • Planung und Realisierung einer Web-basierten, Workflow-gesteuerten Formularbearbeitung unter Lotus Notes R5/R6/R7 unter Verwendung von HTML, JavaScript und Lotus Script für den Versicherungsvertrieb
  • Erweiterung einer webbasierten Unfallversicherungs- und Unfallrente-Tarifrechner-Anwendung für den Onlineauftritt des Direktversicherers


- Option GmbH

Planung und Realisierung
  • Realisierung eines kompletten Webauftritts für die Präsentation eines Zahnimplantatsystems
  • Umsetzung in pure xhtml und CSS auf Basis einer Vorlage als Powerpoint Präsentation


- Provinzial Versicherungen

Planung und Realisierung
  • Portierung 16Bit C-Schnittstelle für den Zugriff von MS Word auf IBM IMS Host via IBM Personal Communication nach MS Word - VBA (Versicherungsnehmer-Auskunfts- und Korrespondenzverwaltungssystem)


- Quelle AG- Küchen Quelle

Consulting und Anwendungsentwicklung
  • Planung und Realisierung einer Lotus-Notes CRM-Anwendung für den bundesweiten Küchenvertrieb sowie Abbildung des gesamten Workflow unter Einbeziehung der externen Partner (Stationärer Handel, Lieferanten, Stützpunkte)
  • Planung und Realisierung des Web-basierten Kunden-Auftragsverfolgungssystems unter Lotus Domino R5
  • Planung und Realisierung einer Lotus Notes Schnittstellen-Anwendung zur Auftragsmeldung an die Host-basierte Finanzbuchhaltung
  • Planung und Realisierung einer Lotus Notes Schnittstellen-Anwendung zur Auftragsmeldung an das Berichtswesen (Oracle-DBMS)
  • Planung und Realisierung Migration der Daten der Lotus Notes R4-Anwendung nach Lotus Domino R5


- Rheinland Versicherungs AG

Planung und Realisierung
  • IT-Koordination für die Vertriebssysteme am Point of Sales (POS) - Schwerpunkt Releasemanagement Web-Anwendungen und strategische Ausrichtung der Anwendungsarchitektur
  • Planung und Realisierung Zusammenführung und Vereintheitlichung der Unternehmens-Namens- und Adressbücher verschiedener, vorhandener Notes-Domänen
  • Planung und Realisierung einer Workflow-Anwendung zur Formularbearbeitung für das Konzern-Service-Center und die Agenturen
  • Planung und Realisierung einer Web-basierten, Workflow-gesteuerten Formularbearbeitung unter Lotus Notes unter Verwendung von HTML, JavaScript und Lotus Script für den Versicherungsvertrieb
  • Planung und Realisierung eines Web-basierten Auskunftsystems zur Ermittlung der geografisch am nächsten gelegenen Ansprechpartner (Regionaldirektionen / Agenturen) unter Lotus Domino, unter Einbeziehung von Map & Guide eServer mit ASP und HTML
  • Migration und Erweiterung einer Lotus Notes Anwendung zur Tarifierung von Betriebsversicherungen nach Lotus Domino in das bestehende Intranet-Portal unter Einbeziehung von Web-Clients und unter Verwendung von Cascading Style Sheets (CSS)
  • Web-Anwendung zur Online Recherche von EU-Wirtschaftsadressen
  • Automatisierte Erstellung von Dokumenten-Archivierungsaufträgen. Ermittlung von Indexinformationen via XML-Parsing
  • Planung und Realisierung eines Lotus Notes Archivierungs-Gateways zur Archivierung von Dokumenten nach SER Intuitiv
  • Adress-Recherche Portal-Anwendung auf Basis Apache Cocoon XML-Framework und MySQL
  • Konzeption und Realisierung eines Websession-basierten Lotus Notes R6/R7 Authentifizierungs- und Konfigurationssystems für Notes-fremde Webanwendungen.
  • Integration und Anpassung einer Standard-Unternehmens-Faxlösung in die Kommunikations- und Workflowprozesse des Unternehmens. Integration der Faxfunktionalitäten in Backoffice-Anwendungen inkl. Realisierung einer Faxbeantwortungsfunktion mit der Möglichkeit personalisierter Genehmigungsverfahren per Fax-Stempel.


- Santander Consumer Bank

Realisierung
  • Realisierung einer komplexen 2nd-Level XML-Validierung einer Webservice-Antragsschnittstelle für Kfz-Versicherungen via XSLT


- ScaleOn GmbH

Planung und Realisierung (s.a. Bayer AG)
  • Normalisierung von Dezentralen DB2 Datenbeständen zur Erreichung eines Einheitlichen Datenbestandes
  • Transaktionsgesicherter Abgleich und Synchronisation von DB2 Quell- und Zieltabellen


- Sparkassen Versicherung

Consulting
  • Beratung im Bereich Prozessoptimierung mittels BiPRO-Normen
  • Business Consulting im Bereich Unternehmensarchitektur und Enterprise Application Integration (EAI)


- Tjong-Ayong.de

Planung und Realisierung
  • Konzeption und Realisierung des Internetauftritts www.tjong-ayong.de
  • Design und Realisierung Web-Auftritt mittels XHTML- und CSS-Entwicklung


- WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH

Planung und Realisierung
  • Ansichts-unabhängige Volltextsuche zur Integration in beliebigen Notes-Datenbanken


- xTigo Software AG

Planung und Realisierung
  • Erstellung von Lotus Notes / Domino (R6/R7/R8) Basisfunktionalitäten (Benutzerregistrierung, ID-Management, Berechtigungssteuerung, etc.) unter VBScript für die generische Integration in eine scriptgesteuerte Standard Administrationssuite. Die Scripte finden Anwendung in Administrationsworkflows, welche unter einer graphischen Oberfläche modelliert und automatisiert ausgeführt werden können.


- Yoolia Yoolia AG – eBusiness (Internet-Portal)

Consulting / Projektleitung / Realisierung
  • Konzept zur Anbindung und Integration neuer Kooperationspartner. Vorgehensweise und Maßnahmenplan
  • Planung und Realisierung FTP-Anbindung der Kooperationspartner
  • Planung und Realisierung Linux-System mit WebSphere Apllication Server, FTP-Server, Oracle-Datenbank-Anbindung in J2EE-Standard
  • Konzeption und Realisierung einer konfigurierbaren Java Schnittstellen-Anwendung zur Aufbereitung und überführung von Kooperationspartner-Daten unterschiedlicher Formate (CSV, NITF, XML, etc.) in ein Oracle-basiertes CMS via JDBC


- Zahnkultur - Gemeinschaftspraxis Köln

Planung und Realisierung
  • Lotus Notes basiertes CMS-System zur Realisierung des Internetauftritts www.zahnkultur.de
  • Realisierung Web-Auftritt mittels Lotus Notes CMS nach Designvorgaben einer Medienagentur
  • Technische Integration digitaler 3D-Röntgenbilder in bestehende Unternehmensprozesse. Anbindung Röntgensystem an bestehende Verwaltungssysteme
  • PC- und Netzwerkservice


- Zürich-Agrippina Versicherungen

Planung und Realisierung
  • Dialogbasierte Schnittstellenanwendung zwischen MS-Office und 3270 IMS-Host
  • Transaktionsabfragen und Großrechner-Datentransfer aus MS Office-Anwendungen zur Korrespondenzunterstützung mittels EHLLAPI (Enhanced High Level Language API)

.